Familie Brox

Familie Brox:

Ein Jahr ist im Fluge vergangen und aus dem schüchternen zweijährigen Mädchen ist ein selbstbewusstes Kindergartenkind geworden.
Für ihre stets engagierte, liebevolle, persönliche, warmherzige Betreuung sind wir unendlich dankbar. Tägliche Aktivitäten, das wunderbare „Bio-Vitalessen“, ausgelassenes Toben, geduldiges Erklären, ehrliche Anteilnahme, Möglichkeiten zu Konfliktbewältigung … all dies gab uns täglich das Gefühl, unsere Tochter in beste Obhut zu geben.

Nicht vergessen sein sollen drei herrliche „Gastbrüder“ und „paPa-rade“. Unsere Tochter hat alle in ihr Herz geschlossen. …