Frau Finger

Frau Finger

„Meine Söhne Luca und Fabio besuchten nacheinander die Tagespflege von Bettina Parade auf dem Pfiff in Dresden-Dölzschen. Als beide Jungs jeweils noch relativ klein waren, hielt ich nach einer liebevollen Tagesmutter Ausschau. Auf Empfehlung kam ich zu Frau Parade und war gleich von ihrer fröhlichen Art, als auch von dem schönen und praktischen Umfeld in Haus und Garten begeistert.

Besonders gefallen hat mir die Ernsthaftigkeit und Freude, mit der Frau Parade ihre Tageskinder betreut. Bei dieser verantwortungsvollen und nicht immer leichten Aufgabe ist bei ihr eine große Zuverlässigkeit und Liebe zu spüren. Mit großem Interesse geht Bettina Parade auf die Persönlichkeit eines jeden Kindes ein, was auch bei den regelmäßig angebotenen Elterngesprächen und Elternabenden zum Ausdruck kam.
Dabei besitzt sie, die für diese Tätigkeit notwendige Konsequenz und freundliche Geradlinigkeit, die für die Kinder und ihre Eltern im Umgang hilfreich ist.
Eine sehr vorausschauende Angabe der Ferien und freien
Tage und die Organisation von Ersatztagespflege erleichtert die Planung des eigenen Berufsalltags.
Der Tagesrhythmus mit Begrüßung und Gesang, als auch die festen Essens- und Schlafenszeiten taten meinen Söhnen sehr gut. Kreativ förderte Frau Parade die Kinder mit thematischen Beschäftigungen wie Puppentheater, Malen oder Backen sowie zahlreichen Aus-flügen.

Positiv hervorzuheben ist auch die ausgesprochen gesunde Ernährung, die biologischen Gerichte zum Mittagessen, die Früchte, Nüsse usw. zu den Zwischenmahlzeiten.
Eine Bereicherung stellte für alle die Ankunft eines Hundebabys und das Miterlebens seines Wachsens und Gedeihens dar.
Wichtig und wohltuend empfand ich immer das Einbeziehen der eigenen Kinder der Familie Parade.
In die schönen und kurzweiligen Sommerfeste und gemütlichen Adventsfeiern waren dann alle Familien mit einbezogen.
(…)“